Der Shop für christliche eBooks, Hörbücher und Noten
0 Artikel 0,00 € Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zurück zur letzten Seite

Der Weg zum Kreuzritter

5,49 €

Traudel Witter

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

5,49 €

Details

Traudel Witter

Der Weg zum Kreuzritter

Der Rittersohn Rudolf sitzt in der Klosterschule auf der Reichenau. Lernen sollte er hier, während sein Vater im Dienst des Kaisers Friedrich Barbarossa unterwegs war. Seine Zukunft war dem Dienst für Herzog Friedrich, einem Sohn des Kaisers, bestimmt.

Familiäre Interessen kreuzten sich mit Ansprüchen des Klosters. Und Fragen nach der Sühnung von Schuld, die auf Familienmitgliedern lastete, wühlten Gewissen und Zukunftspläne auf. Was lag in diesen Fragen um das Jahr 1190 näher, als sich dem Kreuzzug anzuschliessen? Der Zug zum Kampf gegen »Ungläubige« sollte heilige Stätten befreien – aber auch zur stellvertretenden Sühnung von Schuld in der Familie dienen.

Traudel Witter nimmt uns mit auf die Reise, in die politischen und religiösen Fragen, das Leiden der Reisenden. Sie geht damit einem folgenreichen Kapitel der Geschichte nach. Geschichte soll nicht verteidigt, aber verstanden und kritisch durchleuchtet werden. Dazu sollen dieser historische Roman und das kurze Nachwort des Verlegers dienen.

Die Reihe „Roman-Erlebnis Geschichte“ macht Geschichte als Roman-Lektüre erlebbar.

Traudel Witter, Jahrgang 1945, wurde durch ihre biblischen und historischen Romane bekannt. Diese begeistern durch den packenden Aufbau der Geschichten und den Erzählstil ebenso wie durch die fachkundigen historischen und biblischen Recherchen.

Produktdetails

Untertitel Nein
Autor Traudel Witter
ISBN/Artikelnummer 9783905899429
Herausgeber Esras.Net
Seitenzahl der gedruckten Ausgabe 206
Downloadzeitraum Nein
Lieferzeit Keine Angabe

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Der Weg zum Kreuzritter

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung:

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Unsere Empfehlungen:

Wer bin ich - wie soll ich sein? Die Lesebibel, übersetzt von Hermann Menge